Do you have a minute, Michael? Experten zur IBM Financial Services Workbench

MRe_FSW_Interview_Teaser

Die IBM Financial Services Workbench ist ein neues Offering, das die digitale Transformation von Finanzinstituten unterstützt: Es ermöglicht den gezielten Einsatz von Cloud-Technologien für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen und die Modernisierung von Produkten. Im Rahmen unserer Videoreihe haben wir unterschiedliche Spezialisten aus der Finanzbranche gebeten, kurz auf unserem Sofa Platz zu nehmen und ihre Eindrücke mit uns zu teilen. Diese Woche kommentiert Michael Rehfisch, Head of Professional Services bei knowis, den Nutzen des neuen Offerings für die Finanzindustrie.

Michael Rehfisch war einige Jahre für die Bereiche Prozesskontrolle und Optimierung von Service- und Kreditprozessen einer führenden, international agierenden Bank verantwortlich. Jetzt leitet er bei knowis das Professional-Services-Team und realisiert zusammen mit den Kunden aus der Finanzbranche komplexe Digitalisierungsprojekte, vor allem im Bereich Kredit. Sowohl in seiner früheren Position als auch in seiner jetzigen Rolle bekam und bekommt Michael aus erster Hand mit, was Finanzinstitute dazu bewegt, ihre digitale Transformation voranzutreiben.

Banken investieren nicht ohne Grund zunehmend in zeitgemäße Software und zukunftsfähige IT-Infrastrukturen. Ihr Ziel dabei: ‚customer first‘. Nach Michaels Erfahrung ist es jedoch „für viele Banken eine riesige Herausforderung, die Erwartungen ihrer Kunden in diesem digitalen Zeitalter zu erfüllen“ und entsprechende Lösungen auf allen verfügbaren Kanälen bereitzustellen und synchron zu halten. Hinzu kommt, dass es oft sehr lange dauert, bis komplexe Anwendungsfälle in gut ausgearbeitete Businesslösungen umgesetzt werden können. Für Michael zeigt sich an dieser Stelle auch der größte Mehrwert der IBM Financial Services Workbench, da sie „den gesamten Prozess von der Idee bis zur fertigen Lösung unterstützt und beschleunigt, mit einem starken Fokus auf einer möglichst kurzen Time-to-Market“.

New call-to-action

Sehen Sie sich hier das ganze Interview mit Michael an.

03_MRe_final

Im nächsten Video legt Christian Sternkopf, Vice President Product Management bei knowis, seine Sichtweise auf die IBM Financial Services Workbench dar.

Haben Sie schon das vorherige Interview mit Torsten Spörl, Head of Banking Solutions bei knowis, gesehen?

 

Quellen: Teaserbild und Video: knowis AG

Geschrieben von Vera Fischer

Vera Fischer ist Content Managerin im Marketing-Team der knowis AG. Sie absolvierte ein Studium in den Fächern Englisch und Mathematik und ist unter anderem für die Konzeption und Erstellung verschiedenster Inhalte zuständig.

Jetzt teilen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Download Kredit. Digital. als PDF