Fotolia_71424681_M.jpg

KNOWIS Blog

Das Blog rund um Digitalisierung im Kreditwesen, die Banking-Plattform und die knowis AG

Christian Sternkopf

Christian Sternkopf ist verantwortlich für das Produktmanagement der knowis AG. Er absolvierte eine Ausbildung zum Bankkaufmann und anschließend den Studiengang zum Sparkassenbetriebswirt. Danach war er über mehrere Jahre in verschiedenen Banken und Sparkassen mit der internen Prozesssteuerung und -optimierung betraut. Seit 2006 ist Herr Sternkopf für die knowis AG tätig, zunächst als Business Analyst in diversen Kundenprojekten, im Anschluss daran verantwortete er den Aufbau des Projektgeschäfts und der knowis University. Als Lead Solution Architect führte er zahlreiche Digitalisierungsprojekte auf der isfinancial-Plattform bei Geschäfts- und Landesbanken erfolgreich durch.

Aktuelle Beiträge

Warum Plattformbanking der richtige Ansatz für die Digitalisierung ist

Wer in einer sich ändernden Welt weiterhin von Bedeutung sein will, muss sich selbst ändern – und zwar relativ schnell. Genau deswegen ist Plattformbanking für Banken der richtige Ansatz, um den Herausforderungen der Digitalisierung zu begegnen. Und dafür gibt es noch mehr Gründe.
Weiterlesen »

Digitale Transformation – IBM und knowis auf der CeBIT

Zum ersten Mal auf der CeBIT in Hannover dabei: die knowis AG als Kunde und Businesspartner von IBM. Die Regensburger Softwareschmiede zeigte am Beispiel eines innovativen Mobilitätskonzeptes, wie Banken durch den Einsatz von Plattform-Technologie völlig neue Geschäftsmodelle erschließen können.
Weiterlesen »

Knowis auf der CeBIT – Neue Mobilitätskonzepte direkt in der Banking-App

In diesem Jahr wird die knowis AG auf der CeBIT vor Ort sein. Am Beispiel eines innovativen Mobilitätskonzeptes wird das Potenzial von verknüpften Informationen im Banking-Bereich in einer Live-Demo vorgestellt. Sie finden knowis am Stand von IBM, in Pavillon 34/35.
Weiterlesen »

So verläuft die Einführung einer Banking-Software für das Kreditwesen in der Praxis

Der Schritt in die Digitalisierung scheint im Firmenkreditgeschäft groß. Wissensintensive und oft mit Ausnahmen behaftete Prozesse müssen abgebildet und unterschiedliche Bestandssysteme angebunden werden. Wir zeigen die Vorgehensweise bei einem Digitalisierungsprojekt anhand eines Praxisbeispiels.
Weiterlesen »